Willkommen! Jetzt kostenlos registrieren?


Glitzerndes Armband - Enkelin


Teile diesen Artikel:
Tooltip





klauskinderkram hat eine 100% positive Bewertung

Produkt-ID:
7566
Verkäufer:
Verfügbarkeit:
1 Stück auf Lager
Artikelnummer:
370.160703.203632
Kategorie:


Verkaufspreis8,00 €
Momentane VersandkostenPer Standard für 2,00 €
Palundu Käuferschutz bei Bezahlung über PayPal


Produktfarbe
Blau
Versand möglich nach:
Deutschland
Lieferzeit in Tagen:
1-2 Tage




Produktmaße
ca. 14 cm

Material
Glas




Merkmale zu diesem Produkt:

Besonderheiten:
Mit Liebe gestaltet
Herstellungsart:
Aufgefädelt
Verwendetes Material:
Acryl, Perle, Strass, Metall
Geschlecht
Für Mädchen





Produktbesucher
2
9
0
.

In dieses Produkt verliebt?
Speichere es in deiner Wunschliste.




Produktbeschreibung des Verkäufers:


zzgl. Versandkosten des Verkäufers
Standard 2,00 €


Die glitzernden Armbänder sind ein schönes Geschenk für die kleine Enkelin.

Bunte Glas- und Acrylperlen sind auf einem elastischen Faden aufgereiht. Auf dem silberfarbenen Herz ist das Wort "Granddaughter" beidseitig eingeprägt.

Die Abbildungen sind Beispiele für die Perlenzusammenstellung, jedes Armband wird individuell aufgefädelt.

Das Armband ist ca. 14 cm lang.

Erfahre mehr über den wundervollen Shop von klauskinderkram







Gesamtbewertung von
klauskinderkram :

     

5 von 5 Sternen

Bei 3 Bewertungen insgesamt





Gewerblich

Zur außergerichtlichen Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten hat die Europäische Union eine Online-Plattform (“OS-Plattform”) initiiert: http://ec.europa.eu/consumers/odr/



Impressum


Klaus' KinderKram

Klaus Zschaler

Sommerrain 12, 71563 Affalterbach

Telefon: 0151-65105756

Email: ares_isis@arcor.de

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Klaus' KinderKram

Copyright © 2013

Alle Rechte vorbehalten. Das Kopieren oder Vervielfältigen von Programmen, Daten, Texten oder Bildern dieser Internetpräsenz ohne ausdrückliche Genehmigung stellt einen Verstoß gegen das Urheberrecht dar. Die Inhalte dieser Seiten wurden mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Haftung übernehmen. Aufgeführte Marken gehören ihren Eigentümern. Für sämtliche Schäden, die durch Nutzung unseres Internetangebotes entstehen, schließen wir jegliche Haftung aus.Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)



§ 1
Geltungsbereich & Abwehrklausel

(1) Für die über diesen Internet-Shop begründeten Rechtsbeziehungen zwischen dem Betreiber des Shops (nachfolgend „Anbieter“) und seinen Kunden gelten ausschließlich die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweiligen Fassung zum Zeitpunkt der Bestellung.

(2) Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden zurückgewiesen.


§ 2
Zustandekommen des Vertrages

(1) Die Präsentation der Waren im Internet-Shop stellt kein bindendes Angebot des Anbieters auf Abschluss eines Kaufvertrages dar. Der Kunde wird hierdurch lediglich aufgefordert, durch eine Bestellung ein Angebot abzugeben.

(2) Durch das Absenden der Bestellung im Internet-Shop gibt der Kunde ein verbindliches Angebot gerichtet auf den Abschluss eines Kaufvertrages über die im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Mit dem Absenden der Bestellung erkennt der Kunde auch diese Geschäftsbedingungen als für das Rechtsverhältnis mit dem Anbieter allein maßgeblich an.

(3) Der Anbieter bestätigt den Eingang der Bestellung des Kunden durch Versendung einer Bestätigungs-E-Mail. Diese Bestellbestätigung stellt noch nicht die Annahme des Vertragsangebotes durch den Anbieter dar. Sie dient lediglich der Information des Kunden, dass die Bestellung beim Anbieter eingegangen ist. Die Erklärung der Annahme des Vertragsangebotes erfolgt durch die Auslieferung der Ware oder eine ausdrückliche Annahmeerklärung.


§ 3
Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware verbleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum des Anbieters.


§ 4
Fälligkeit

Die Zahlung des Kaufpreises ist mit Vertragsschluss fällig.


§ 5
Gewährleistung

(1) Die Gewährleistungsrechte des Kunden richten sich nach den allgemeinen gesetzlichen Vorschriften, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist. Für Schadensersatzansprüche des Kunden gegenüber dem Anbieter gilt die Regelung in § 6 dieser AGB.

(2) Die Verjährungsfrist für Gewährleistungsansprüche des Kunden beträgt bei Verbrauchern bei neu hergestellten Sachen 2 Jahre, bei gebrauchten Sachen 1 Jahr. Gegenüber Unternehmern beträgt die Verjährungsfrist bei neu hergestellten Sachen und bei gebrauchten Sachen 1 Jahr. Die vorstehende Verkürzung der Verjährungsfristen gilt nicht für Schadensersatzansprüche des Kunden aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit sowie für Schadensersatzansprüche aufgrund einer Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist, z.B. hat der Anbieter dem Kunden die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln zu übergeben und das Eigentum an ihr zu verschaffen. Die vorstehende Verkürzung der Verjährungsfristen gilt ebenfalls nicht für Schadensersatzansprüche, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Anbieters, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Gegenüber Unternehmern ebenfalls ausgenommen von der Verkürzung der Verjährungsfristen ist der Rückgriffsanspruch nach § 478 BGB.

(3) Eine Garantie wird von dem Anbieter nicht erklärt.


§ 6
Haftungsausschluss

(1) Schadensersatzansprüche des Kunden sind ausgeschlossen, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist. Der vorstehende Haftungsausschluss gilt auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Anbieters, sofern der Kunde Ansprüche gegen diese geltend macht.
Für die Sicherheit Ihres Kindes:
Die Accessoires/Spielzeuge sind nach besten Gewissen hergestellt. Beim Einsatz ist von den Eltern zu prüfen, ob die Accessoires/Spielzeuge für das Kind geeignet sind. Für evtl. Schäden übernehme ich keine Haftung.

(2) Von dem unter Ziffer 1 bestimmten Haftungsausschluss ausgenommen sind Schadensersatzansprüche aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit und Schadensersatzansprüche aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist, z.B. hat der Anbieter dem Kunden die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln zu übergeben und das Eigentum an ihr zu verschaffen. Von dem Haftungsausschluss ebenfalls ausgenommen ist die Haftung für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Anbieters, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen.

(3) Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes (ProdHaftG) bleiben unberührt.


§ 7
Abtretungs- und Verpfändungsverbot

Die Abtretung oder Verpfändung von dem Kunden gegenüber dem Anbieter zustehenden Ansprüchen oder Rechten ist ohne Zustimmung des Anbieters ausgeschlossen, sofern der Kunde nicht ein berechtigtes Interesse an der Abtretung oder Verpfändung nachweist.


§ 8
Aufrechnung

Ein Aufrechnungsrecht des Kunden besteht nur, wenn seine zur Aufrechnung gestellte Forderung rechtskräftig festgestellt wurde oder unbestritten ist.


§ 9
Rechtswahl & Gerichtsstand

(1) Auf die vertraglichen Beziehungen zwischen dem Anbieter und dem Kunden findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Von dieser Rechtswahl ausgenommen sind die zwingenden Verbraucherschutzvorschriften des Landes, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.

(2) Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und dem Anbieter ist der Sitz des Anbieters, sofern es sich bei dem Kunden um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt.


§ 10
Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.



Ich verschicke meine Sachen ausschließlich mit der Deutschen Post, entweder als Brief im Luftpolsterumschlag oder als Päckchen/Paket.
Auf Wunsch kann ich die Bestellung auch kostenlos als Geschenk einpacken oder an eine andere Adresse, z.B. als Geschenk, schicken. Hier genügt der Hinweis bei der Bestellung.
Bei besonderen Wünschen fragt bitte vorher einfach an :-)



Ein Widerrufsformular von klauskinderkram erhälst du bei jeder Bestellung per E-Mail zugesendet. Jederzeit kannst du hier ein Musterwiderrufsformular herunterladen, welches du ebenfalls zum Widerruf verwenden kannst. Widerrufsformular herunterladen

Widerrufs- oder Rückgabebelehrung

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 10 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) oder ? wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird ? auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Klaus' KinderKram
Sommerrain 12
71563 Affalterbach
E-Mail: info@klauskinderkram.de

Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Wertersatz für gezogene Nutzungen müssen Sie nur leisten, soweit Sie die Ware in einer Art und Weise genutzt haben, die über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter ?Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise? versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 10 Tagen erfüllt werden.

Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ausschluss des Widerrufsrechtes:

Das Widerrufsrecht besteht u.a. nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind.

Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechtes:

Machen Sie von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch (siehe Widerrufsbelehrung), haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.
Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden, um Schadensersatzansprüche wegen Beschädigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden. Senden Sie die Ware bitte als frankiertes Paket an uns zurück und bewahren Sie den Einlieferungsbeleg auf. Wir erstatten Ihnen auch gern auf Wunsch vorab die Portokosten, sofern diese nicht von Ihnen selbst zu tragen sind. Bitte beachten Sie, dass die in diesem Absatz genannten Modalitäten nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

Ende der Widerrufsbelehrung



Welche Versandkosten habe ich bei Bestellung von mehreren Artikeln?
Ich versuche immer alles in einem Umschlag zu versenden. Wenn es zuviel ist, dann wird aus dem Briefversand ein Päckchen für 4,50 Euro oder ein Paket für 6 Euro.
Ab 30 Euro Bestellwert liefere ich versandkostenfrei.




Zebraly
Zebraly

Erstellt am: 29.09.2016 18:33:03


     

Liebe Petra, Du hast einen schönen Shop. Deine Häkelmuffins
gefallen mir besonders gut. Liebe Grüße Kerstin
Feedback von klauskinderkram: Liebe Kerstin, vielen Dank für Deine nette Bewertung!
Viele Grüße
Petra


Zebraly
Zebraly

Erstellt am: 29.09.2016 17:48:04


     

Liebe Petra, ich finde Deinen Shop nach wie vor sehr schön. Du hast eine große Auswahl an Produkten. LG Kerstin


trendundeventkunsthandwerk
trendundeventkunsthandwerk

Erstellt am: 03.06.2016 16:06:15


     

Sehr schöne Artikel und viel Erfolg im Verkauf!
Dieter
Feedback von klauskinderkram: Lieber Dieter,
vielen Dank für die guten Wünsche!
Grüßle, Petra















Möchtest du weiter in der Kategorie Kinder einkaufen?





Das hast du dir zuletzt angeschaut

472.160814.112422_le1
Design von:
28,50 €


Diese Produkte landen in der Kategorie am häufigsten auf der Wunschliste


thumb

Dieses Produkt wurde 2x gespeichert
thumb

Dieses Produkt wurde 1x gespeichert




Diese Produkte könnten dich ebenfalls interessieren